Caravan-Recht

caravanrecht

Wir haben uns auch auf Rechtsfragen rund um Reisemobile und Wohnwagen spezialisiert. Hier berät Sie als Fachanwalt für Verkehrsrecht insbesondere Rechtsanwalt Hilko Janssen. Die Beratung und Vertretung erfolgt unproblematisch bundesweit.

Gewährleistung und Garantie


Besondere Probleme treten beim Kauf und Verkauf von Caravan-Fahrzeugen auf. Beispielsweise werden heutzutage die Aufbauten der Caravan-Fahrzeuge vom Hersteller mit einer besonderen Leichtbauweise hergestellt. Diese Leichtbauweise kann wegen des Kostendrucks dazu führen, dass Qualitätstandards nicht eingehalten und Fahrzeuge vom Verkäufer mangelhaft ausgeliefert werden. Gleiches gilt, wenn Sie ein Fahrzeug erwerben und dieses dann die beworbene oder zugesicherte Eigenschaft doch nicht aufweist.
Die Besonderheiten beim Leer- und Zuladegewicht, bei der Dichtigkeit des Aufbaus gegen Feuchtigkeit, Herstellungsjahr des Fahrzeuges und dessen Aufbau, Verarbeitungsstandards und Qualitätsanforderungen, Reichweite und Umfang der Gewährleistung und Garantie, Wirksamkeit von Gewährleistungsausschlüssen, Abgrenzung von Verschleißerscheinungen und Sachmängeln, Urlaubsausfall, Transportkosten usw. sind alltägliche Arbeitsbereiche unserer Beratung und Vertretung.

Verkehrsunfall


Wir hoffen, dass Ihnen ein Unfall mit Ihrem Caravan-Fahrzeug ersparen bleibt. Falls Sie jedoch verschuldet oder unverschuldet in einen Unfall geraten, fangen die Probleme meist erst an. Die Verschuldensfrage hängt oftmals mit speziellen Pflichten des Fahrers und Halters eines Caravan-Fahrzeuges zusammen. Wenn die Verschuldensfrage geklärt ist, müssen die Schäden an Ihrem Fahrzeug geltend gemacht werden. Die üblichen Schäden an PKWs und einer Reihe anderer Fahrzeuge werden von einem Sachverständigen mit einem speziellen Computerprogramm erfasst, das auf eine Datenbank mit den benötigten Ersatzteile zurückgreifen kann. Das ist bei Caravan-Fahrzeugen in der Regel völlig anders. Die Ersatzteile für die Aufbauten sind in keiner Datenbank auch nur annähernd erfasst und der Sachverständige muss eine sog. Handkalkulation vornehmen. Gutachter, die keine großen Erfahrungen und Kenntnisse mit Caravan-Fahrzeugen haben, schätzen bzw. verschätzen sich oftmals - und zwar zu Ihren Lasten! Wir arbeiten mit spezialisierten Gutachtern im ganzen Bundesgebiet zusammen, die regelmäßig Schäden an Caravan-Fahrzeugen begutachten und direkte Verbindungen zu den Herstellern haben.